Startseite Produktion Bedingungen Über Dan-How Anfrage Kontakt

 

Bedingungen

Preise:
Netto, ab Werk Dänemark
Ihre Coils sind frachtfrei, verzollt und ohne Mehrwersteuer an uns zu liefern.

Coil Durchmesser:
Innerer Durchmesser 400-410 mm oder 500-510 mm.
Äusserer Durchmesser maximal 1150 mm

Coil Gewicht:
Maximal 1000 kg. 

Paletten Gewicht:
Maximal 2000 kg, einschl. Coils

Verpackung:
Im Preis einbezogen. Coils werden auf denselben Paletten geliefert, auf den Sie empfangen wurden. Eventuelle nach der Perforierung Zugeschnittene Tafeln werden auf Spezial Paletten geliefert, die Ihnen in Rechnung gestellt werden.

Lieferzeit:
Nach Vereinbarung

Ausgestanzte Werksstoffe:
Bleibt unser Eigentum und bleibt in unseren Räumen.

Produktionsverluste:
Es ergeben sich am Anfang und Ende des Coils übliche Verluste. Darüber hinaus empfiehlt es sich, mit einem realistischen Perforierungs Verlust zu kalkulieren, um zusätzliche Kleinaufträge zu vermeiden. Es werden Ihnen nur gelieferte, verwendbare Mengen der vereinbarten Qualität in Rechnung gestellt.

Beanstandungen:
Eventuelle Beanstandungen sind uns umgehend und spätestens 14 Tage nach der Lieferung mitzuteilen.

Versicherung:
Bei der Lagerung Ihrer Wwrkstoffe im Werk Dan-How Perforation ApS deckt die generelle Versicherung der Firma Dan-How Perforation ApS die Gefahr von Feuer, Diebstahl und Wasserschaden. Die Zahlung für Perforation basiert auf Lohnarbeit, und es wird bei eventuelle Zerstörung oder Missverständnisse während der Perforation keine Kompensation für Ihre Werkstoffe gezahlt werden; es sei denn eine schrifliche Vereinbarung über eine solche Gefahr abgeschlossen worden ist.

Zahlung:
Nach Vereinbarung

P.S.:
Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot über Spezialperforationen. Für Spezial Werkzeuge wird Ihnen ein Werkzeuganteil in Rechnung gestellt. Jedoch werden solche Werkzeuge jederzeit bei uns aufbewahrt. Die Kosten der Wartung und der Auswechslung von solchen Werkzeugen werden von uns getragen.

Preise:
Netto, ab Werk Dänemark
Ihre Coils sind frachtfrei, verzollt und ohne Mehrwersteuer an uns zu liefern.

Coil Durchmesser:
Innerer Durchmesser 400-410 mm oder 500-510 mm.
Äusserer Durchmesser maximal 1150 mm

Coil Gewicht:
Maximal 1000 kg. 

Paletten Gewicht:
Maximal 2000 kg, einschl. Coils

Verpackung:
Im Preis einbezogen. Coils werden auf denselben Paletten geliefert, auf den Sie empfangen wurden. Eventuelle nach der Perforierung Zugeschnittene Tafeln werden auf Spezial Paletten geliefert, die Ihnen in Rechnung gestellt werden.

Lieferzeit:
Nach Vereinbarung

Ausgestanzte Werksstoffe:
Bleibt unser Eigentum und bleibt in unseren Räumen.

Produktionsverluste:
Es ergeben sich am Anfang und Ende des Coils übliche Verluste. Darüber hinaus empfiehlt es sich, mit einem realistischen Perforierungs Verlust zu kalkulieren, um zusätzliche Kleinaufträge zu vermeiden. Es werden Ihnen nur gelieferte, verwendbare Mengen der vereinbarten Qualität in Rechnung gestellt.

Beanstandungen:
Eventuelle Beanstandungen sind uns umgehend und spätestens 14 Tage nach der Lieferung mitzuteilen.

Versicherung:
Bei der Lagerung Ihrer Wwrkstoffe im Werk Dan-How Perforation ApS deckt die generelle Versicherung der Firma Dan-How Perforation ApS die Gefahr von Feuer, Diebstahl und Wasserschaden. Die Zahlung für Perforation basiert auf Lohnarbeit, und es wird bei eventuelle Zerstörung oder Missverständnisse während der Perforation keine Kompensation für Ihre Werkstoffe gezahlt werden; es sei denn eine schrifliche Vereinbarung über eine solche Gefahr abgeschlossen worden ist.

Zahlung:
Nach Vereinbarung

P.S.:
Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot über Spezialperforationen. Für Spezial Werkzeuge wird Ihnen ein Werkzeuganteil in Rechnung gestellt. Jedoch werden solche Werkzeuge jederzeit bei uns aufbewahrt. Die Kosten der Wartung und der Auswechslung von solchen Werkzeugen werden von uns getragen.

   
 
 

Bedingungen

Preise:
Netto, ab Werk Dänemark
Ihre Coils sind frachtfrei, verzollt und ohne Mehrwersteuer an uns zu liefern.

Coil Durchmesser:
Innerer Durchmesser 400-410 mm oder 500-510 mm.
Äusserer Durchmesser maximal 1150 mm

Coil Gewicht:
Maximal 1000 kg. 

Paletten Gewicht:
Maximal 2000 kg, einschl. Coils

Verpackung:
Im Preis einbezogen. Coils werden auf denselben Paletten geliefert, auf den Sie empfangen wurden. Eventuelle nach der Perforierung Zugeschnittene Tafeln werden auf Spezial Paletten geliefert, die Ihnen in Rechnung gestellt werden.

Lieferzeit:
Nach Vereinbarung

Ausgestanzte Werksstoffe:
Bleibt unser Eigentum und bleibt in unseren Räumen.

Produktionsverluste:
Es ergeben sich am Anfang und Ende des Coils übliche Verluste. Darüber hinaus empfiehlt es sich, mit einem realistischen Perforierungs Verlust zu kalkulieren, um zusätzliche Kleinaufträge zu vermeiden. Es werden Ihnen nur gelieferte, verwendbare Mengen der vereinbarten Qualität in Rechnung gestellt.

Beanstandungen:
Eventuelle Beanstandungen sind uns umgehend und spätestens 14 Tage nach der Lieferung mitzuteilen.

Versicherung:
Bei der Lagerung Ihrer Wwrkstoffe im Werk Dan-How Perforation ApS deckt die generelle Versicherung der Firma Dan-How Perforation ApS die Gefahr von Feuer, Diebstahl und Wasserschaden. Die Zahlung für Perforation basiert auf Lohnarbeit, und es wird bei eventuelle Zerstörung oder Missverständnisse während der Perforation keine Kompensation für Ihre Werkstoffe gezahlt werden; es sei denn eine schrifliche Vereinbarung über eine solche Gefahr abgeschlossen worden ist.

Zahlung:
Nach Vereinbarung

P.S.:
Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot über Spezialperforationen. Für Spezial Werkzeuge wird Ihnen ein Werkzeuganteil in Rechnung gestellt. Jedoch werden solche Werkzeuge jederzeit bei uns aufbewahrt. Die Kosten der Wartung und der Auswechslung von solchen Werkzeugen werden von uns getragen.

Preise:
Netto, ab Werk Dänemark
Ihre Coils sind frachtfrei, verzollt und ohne Mehrwersteuer an uns zu liefern.

Coil Durchmesser:
Innerer Durchmesser 400-410 mm oder 500-510 mm.
Äusserer Durchmesser maximal 1150 mm

Coil Gewicht:
Maximal 1000 kg. 

Paletten Gewicht:
Maximal 2000 kg, einschl. Coils

Verpackung:
Im Preis einbezogen. Coils werden auf denselben Paletten geliefert, auf den Sie empfangen wurden. Eventuelle nach der Perforierung Zugeschnittene Tafeln werden auf Spezial Paletten geliefert, die Ihnen in Rechnung gestellt werden.

Lieferzeit:
Nach Vereinbarung

Ausgestanzte Werksstoffe:
Bleibt unser Eigentum und bleibt in unseren Räumen.

Produktionsverluste:
Es ergeben sich am Anfang und Ende des Coils übliche Verluste. Darüber hinaus empfiehlt es sich, mit einem realistischen Perforierungs Verlust zu kalkulieren, um zusätzliche Kleinaufträge zu vermeiden. Es werden Ihnen nur gelieferte, verwendbare Mengen der vereinbarten Qualität in Rechnung gestellt.

Beanstandungen:
Eventuelle Beanstandungen sind uns umgehend und spätestens 14 Tage nach der Lieferung mitzuteilen.

Versicherung:
Bei der Lagerung Ihrer Wwrkstoffe im Werk Dan-How Perforation ApS deckt die generelle Versicherung der Firma Dan-How Perforation ApS die Gefahr von Feuer, Diebstahl und Wasserschaden. Die Zahlung für Perforation basiert auf Lohnarbeit, und es wird bei eventuelle Zerstörung oder Missverständnisse während der Perforation keine Kompensation für Ihre Werkstoffe gezahlt werden; es sei denn eine schrifliche Vereinbarung über eine solche Gefahr abgeschlossen worden ist.

Zahlung:
Nach Vereinbarung

P.S.:
Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot über Spezialperforationen. Für Spezial Werkzeuge wird Ihnen ein Werkzeuganteil in Rechnung gestellt. Jedoch werden solche Werkzeuge jederzeit bei uns aufbewahrt. Die Kosten der Wartung und der Auswechslung von solchen Werkzeugen werden von uns getragen.

   
 

 
 
Dan-How Perforation ApS
Cikorievej 6, 5220 Odense SØ, Danmark
Tlf.: +45 66 12 32 71 | Fax: +45 66 12 35 91

dan-how@dan-how.com | CVR nr.: 37 39 42 54

 

 
  Dan-How Perforation ApS
Cikorievej 6, 5220 Odense SØ, Danmark
Tlf.: +45 66 12 32 71
Fax: +45 66 12 35 91
E-mail: dan-how@dan-how.com
CVR nr.: 37 39 42 54